Unsere Zukunft ist nicht auf Sand gebaut

Mit dem bedingungslosen Grundeinkommen tragen wir die Verantwortung gemeinsam. Wir freuen uns riesig auf den Event ‚BGE:open 17.3 bei Motion & Senses‚ im Kunstraum Kieswerk in Weil am Rhein – der Künstler Etual Ojeda aus Gran Canaria kreiert eine Sandskulptur zum BGE & zieht sozusagen einen neuen Grund & Boden ein, der uns alle trägt. Ein tolles Programm erwartet euch vom 27.4.-1.5. mit SCHERBEkontraBASS, Anny Hartmann, Prof. Bernhard Neumärker & dem Roboter Nao. Am 1. Mai 2017 feiern wir unser 8-jähriges Jubiläum – kommt alle & beflügelt das Bündnis Grundeinkommen auf dem Weg zur Bundestagswahl!

Susanne Wiest Vorsitzende der Grundeinkommenspartei

„Das Grundeinkommen wird von den Frauen eingeführt werden.“ So, wie sich die Wahlen zum neuen Bundesvorstand des Bündnis Grundeinkommen beim Bundesparteitag in Berlin entwickelt haben, könnte sich Enno Schmidt’s Prophezeiung durchaus bewahrheiten. Die Zeichen der Zeit stehen auf #FrauenPower: Susanne Wiest ist zur 1. Vorsitzenden gewählt worden, Cosima Kern zur 2. Vorsitzenden, Frank Schröder zum Schatzmeister & Verena Nedden zur stellvertretenden Schatzmeisterin. Ein Alleinstellungsmerkmal in der politischen Landschaft!

„Das bedingungslose Grundeinkommen ruft nach einer Erneuerung der Demokratie“, sagt Susanne, deren Herzensanliegen die Gesundung der Gesellschaft ist. „Es ruft nach mitmachen, nach einfach & ganz persönlich damit anfangen, nach Menschen, die dafür aufstehen.“ Genau das tun die BGE-BotschafterInnen des Bündnis Grundeinkommen, das inzwischen in allen 16 Bundesländern Landesverbände gegründet hat, die ko-kreativ miteinander vernetzt sind. Echte Aufbruchstimmung war am Wochenende spürbar, als der scheidende Bundesvorsitzende Ron Trzoska, der mit minutenlangem Applaus bedacht wurde, den Staffelstab an Susanne übergab. Auf Augenhöhe will sie mit einem erweiterten Vorstandsteam zusammenwirken, das alle Kompetenzen abdeckt, um bei der Bundestagswahl am 24. September 2017 erfolgreich zu sein. „Wesentlich ist, den Kulturimpuls Grundeinkommen in den Mittelpunkt zu stellen & das Potenzial der Idee mit allen Sinnen erlebbar zu machen“, erläutert sie die Strategie. „So wenig Partei wie nötig, so viel Kulturimpuls wie möglich.“ – #JA!

Den Kulturimpuls BGE zum Fliegen bringen

Wir fahren nach Berlin – und davor waren wir in Freiburg & Stuttgart & Bad Liebenzell… Wer hätte gedacht, dass uns das Bündnis Grundeinkommen Baden-Württemberg dermaßen auf Trab hält? Doch mit dem DreamTeam BaWü macht es echt riesigen Spaß, gemeinsam den Kulturimpuls Grundeinkommen zum Fliegen zu bringen – und beim Aktionstag in Stuttgart am 11. März hat uns bei strahlendem Sonnenschein & großartigen kreativen BegleiterInnen auch Götz Werner beim ‚free waltz‘ mit Nina Kurzeja spielerisch dabei geholfen. Mehr noch: Die wohl prominenteste Unterstützerunterschrift schenkte er uns auch noch. YAY!

Bedingungslos beflügelt eben – im Podcast für die gleichnamige Plattform erzählen wir vom Aktionstag. Doch auch von der Krönungswelle, die am 1. Mai 2017 ihr 8-jähriges Jubiläum feiert & mit dem Event Motion & Senses im Kunstraum Kieswerk das BGE BaWü kreativ flankiert. Wir haben ein mehrtägiges Programm zusammengestellt & freuen uns auf alle WegbegleiterInnen der letzten 8 Jahre sowie jede Menge neuer Souveräne – gemeinsam Wandel bewegen JETZT!